Lipolyse Behandlung, jetzt Fett weg für immer ohne OP – FAQ

Häufig gestellte Fragen und Erfahrungsberichte

Lipolyse Behandlung, schnell, schonend fettfrei ohne OP

Dank der Lipolyse Behandlung verschwindet das Fett, Fettpölsterchen werden mit großem Erfolg reduziert und auch Cellulite.
Eine Schönheits OP mit Fettabsaugen ist im Gegensatz zur Injektionstherapie (Fett-weg-Spritze) eine schmerzhafte und risikoreiche Behandlung. Neben den hohen Kosten (ca. 6000 €) ist eine sechswöchige Erholungphase nach dieser Operation in der Regel nötig.

Reduzierung von Fettpolstern durch die Lipolyse TherapieFAQ – Häufig gestelle Fragen

Was enthält die Lipolyse Spritze?

Die Fett weg Spritze enthält einen Extrakt aus der Sojabohne mit den Wirkstoff Phosphatidycholin, welches in der Lage ist das Fett aufzulösen.Das gelöste Fett wird über die Blut-und Lymphbahnen zu Leber transportiert und dort abgebaut.

Ist die Lipolyse Behandlung mit der Fett-weg-Spritze schmerzhaft?

Nach bisherigen Berichten verspüren Patienten lediglich ein leichtes Brennen und eine gewisse Druckempfindlichkeit sowie leichte Beschwerden ähnlich eines Muskelkaters oder eines Blutergusses im Bereich der Einstichstellen. Es kann bei einer Lipolyse Behandlung auch zu geringen Schwellungen und Rötungen kommen, die nach kurzer Zeit verschwinden.

Wie lange dauert die Lipolyse Behandlung?

Jede Lipolyse Behandlung dauert ca. 15 bis 20 Minuten und erfolgt ambulant. Eine längere Verweildauer in der Klinik oder Praxis ist nicht nötig. Die Behandlungen müssen je nach Körperstelle und aufzulösender Fettmenge in Abständen von 14 Tagen zwei bis drei Mal wiederholt werden. Danach ist das Fett an diesen Körperpartien endgültig verschwunden und kommt auch nicht wieder.

Welche Regionen sind behandelbar?

Behandelbare Regionen sind Reiterhose und Cellulite, Rückenpartien-Fettpolster, Doppelkinn und Bauch.

Welche gesundheitlichen Risiken können bei einer Behandlung auftreten?

Die Deutsche Gesellschaft für Ästhetisch-Plastische Chirurgie weist darauf hin, dass das Präparat noch nicht gemäß deutschen Zulassungsrichtlinien getestet wurde – ähnlich wie das Faltenwundermittel Botox, das nach jahrelangen Anwendungen in Deutschland immer noch nicht für die Faltenunterspritzung zugelassen ist. Bislang gab es  keine bekannten Nebenwirkungen. Lediglich ein leichtes Druckgefühl oder Brennen kann einige Zeit anhalten – verschwindet dann aber wieder.

In der gesamten medizinischen Literatur findet sich derzeit kein Beispiel von gesundheitlichen Risiken bei der Lipolyse Behandlung!

Erfolgreicher Einsatz der Fett-Weg-Spritze

Das sagen Lipolyse Patienten

Hier finden Sie eine Sammlung von Erfahrungsberichte mit der Fett-Weg-Spritze nach Dr. Steitz. Weitere Stimmen von Lipolyse Nutzern, Videos oder TV Berichte finden Sie hier >>>

Sarah BelmonteSarah Belmonte, 21 Jahre, Modell, “Vize-Miss-Deutschland 2003”, “Beauty-Queen of the World 2004”

„Ich war und bin mit meiner Figur zufrieden, treibe auch sehr viel Sport dafür – aber da ich als Modell arbeite, muss eben alles perfekt sein. An den Hüften haben sich kleine Fettpolster gebildet, die ich einfach nicht mehr wegbekommen habe. Mit der Fett-Weg-Spritze ging das aber ganz einfach und unkompliziert.

Nach nur einer Behandlung habe ich bereits klare Veränderungen feststellen können, inzwischen sind die Fettpölsterchen komplett weg. Ich hätte nicht gedacht, dass das so gezielt und schnell geht. Und Nebenwirkungen hatte ich außer einem leichten Juckreiz nach der Behandlung überhaupt keine. Die Haut ist schön und straff.”

 

Uschi Schifflechner, StewardesUschi Schifflechner, Stewardess, 40 Jahre

„Nach der Geburt meiner Kinder hat sich mein Bauch nicht mehr vollständig zurückgebildet. Es blieben über all die Jahre Fettpölsterchen an dieser Stelle. Trotz Diät und viel Sport wurde ich diesen kleinen Bauch nicht mehr los.

Dann habe ich von der Fett-Weg-Spritze gehört. Anfangs war ich etwas skeptisch, weil die Methode noch so neu ist. Ich habe mich aber dennoch entschlossen, es zu versuchen. Insgesamt vier Behandlungen nach der Methode von Dr. Steitz habe ich vornehmen lassen – und es hat sich absolut gelohnt! Die Behandlungen dauerten nur jeweils 20 Minuten und ich habe praktisch keine Nebenwirkungen außer einer anfänglichen leichten Rötung an der Einstichstelle bemerkt. Ich kann jetzt wieder meine alten Hosen tragen denn meine Kleidergröße hatte sich schon nach kurzer Zeit um eine Nummer verringert.“

Karin Werhan

Karin Werhan, 41 Jahre

“Ich ärgerte mich zunehmend über kleine Pölsterchen am Bauch und im Hüftbereich. Im Sommer 2003 erfuhr ich von der Fett-Weg-Spritze von Dr. Steitz. Ich begab mich insgesamt dreimal in seine Behandlung. Dabei injizierte er mir das pflanzliche Präparat mit dem Wirkstoff Phosphatidylcholin. Außer einer leichten Hautrötung und einem leichten Brennen verspürte ich über drei bis vier Stunden keine nennenswerten Nebenwirkungen. Nach zirka neun Wochen empfand ich meine Figur als optimal und bin sehr glücklich, wieder hautenge Garderobe tragen zu können. Mit vorher durchgeführten Diäten oder speziellen Sportarten hatte ich keinen Erfolg.Die Zeitschrift „Super-Illu“ erfuhr hiervon und hat über mich und meine Erfolge einen großen Bericht gestartet.”

Die Lipolyse Behandlung, jetzt Fett weg für immer ohne OP, schnell, schonend, dauerhaft, ohne Risiko. Ist das nicht traumhaft?

Lassen auch Sie diesen Traum jetzt wahr werden,
kontaktieren Sie uns einfach gleich hier >>>

Die Kommentare wurden geschlossen